22. MTB Voralpenmarathon in St. Veit/Gölsen

Sechs Neulengbacher stellten sich der starken und zahlreichen Konkurrenz beim traditionellen Saisonauftakt der Centurion MTB Challenge in St. Veit/Gölsen – und alle sechs landeten in der vorderen Hälfte des Teilnehmerfeldes (227 Starterinnen und Starter auf der kurzen Distanz über 30 km und ca. 1.000 hm). Josef Müller konnte dabei seine Klasse im Zielsprint gewinnen!

24. Felix Pürstl (1:25:23; 12. AK1)

27. Christoph Pürstl (1:25:29; 6. AK3)

58. Josef Müller (1:34:25; 1. AK5)

91. Andreas Winzely (1:40:27; 15. AK4)

100. Franz Leodolter (1:42:38; 27. AK3)

102. Daniel Winzely (1:43:10; 4. JUN)

Philipp Heigl, der schon die Harzbergtrophy für sich entscheiden konnte, gewann in 1:17:29. Auf der Langdistanz (diesmal ohne Neulengbacher Beteiligung) siegte der steirische KTM-Profi Manuel Pliem.

Ergebnis: https://my2.raceresult.com

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code