Steiners beim Seiberer Bergpreis

Michael Steiner, 3. Platz Fahrräder klassisch – Geschwindigkeitwertung, Gesamtzeit aus zwei Durchgängen –  Min:Sek; 53:19,12
Margit Steiner, 3. Platz Fahrräder klasisch – Gleichmäßigkeitswertung, Gesamtabweichung der beiden Durchgänge – Min:Sek; 0:28,69

Details zu der tollen (Oldtimer-) Veranstaltung unter:

https://www.seiberer.at/cms/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code