(Double) Everesting in Laaben

 

Was für manche von uns eine Jahresleistung bedeutet, erledigten zwei unserer Fahrer an einem Wochenende: Fast 27.000 Höhenmeter wurden auf dem Anstieg von Laaben nach Forsthof abgespult.

 

Karl Pötzl, unser Spezialist für Ultra-Radrennen, setzte sein lange geplantes Vorhaben in die Tat um und schaffte in etwas mehr als 30 Stunden das erste Double Everesting in Österreich: 17.796 Höhenmeter – eine unvorstellbare Leistung! 98 mal bezwang er den Anstieg, der jetzt auf Strava auch seinen Namen trägt.

 

Spontan schloss sich Michael Steiner an und absolvierte in 14 Stunden und 45 Minuten sein erstes Everesting mit 9.057 Höhenmetern.

 

Hier ist Karls ausführlicher Bericht zu lesen: Double Everesting

Links zu den Strava Aktivitäten: Karl und Michael

Everesting Hall of Fame

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code