Karl Pötzl wird Fünfter beim RAA

2.200 Kilometer und 30.000 Höhenmeter – das sind die beeindruckenden Eckdaten des Race around Austria.

 

14 Einzelstarter und eine Starterin begaben sich letzte Woche auf dieses Abenteuer, darunter auch unser Langstrecken-Veteran Karl Pötzl. In 4 Tagen, 19 Stunden und 42 Minuten hat er sich ganz Österreich angeschaut und kam als Fünfter von zehn Finishern im Ziel in St. Georgen im Attergau an.

 

Gewonnen haben jeweils zum vierten Mal Christoph Strasser (in Rekordzeit von 3 Tagen, 11 Stunden und 26 Minuten) und die einzige Dame Nicole Reist (4:10:18). Alle Ergebnisse

 

Herzlichen Glückwunsch an Karl zu dieser ultrastarken Leistung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code